Aufgrund eines technischen Problems ist der Shop vorübergehend geschlossen.

Blog

Der professionelle Händler hochwertiger Research Chemicals

Im Bereich der Wissenschaft entwickeln sich die verwendeten Ressourcen mit rasanter Geschwindigkeit. Somit entwickeln sich auch die wichtigen Chemikalien sehr schnell, die sogenannten Forschungs-Chemikalien. mehr


DMAA Haftpflichtversicherung entzogen

Es dauert nur wenige Wochen bis sich das Wort herum spricht und viele Haftpflichtversicherungen wollen Produkte mit DMAA nicht mehr versichern, der umstrittenen Zutat in vielen Produkten für Sportler.  mehr


Hol dir die neue Research Chemicals Methiopropamin

Wenn du auf der Suche nach günstigen Preisen für eine breite Palette an Forschungs-Chemikalien wie Methiopropamin bist, dann ist es am besten Gehversuche über das Internet zu tätigen. Hier gilt allerdings wie bei normalen Produkten auch, dass man strenge Recherchen durchführt, wo man diese Produkte kaufen sollte um sicherzustellen, dass man auch genau das erhält, das man benötigt. mehr


Die Anziehungskraft der Research Chemicals

Es gibt für uns keinen Grund, den alten Lebensweg erneut zu beschreiten. Die meisten Menschen leben heute kein gewöhnliches Leben mehr. Die Dinge haben sich geändert. Die Anzahl der Durchbrüche und Innovationen wurden im Laufe der Zeit immer mehr. Die Möglichkeiten sind immer da. Die Forscher und Entwickler hören nie damit auf neue Dinge und Ideen zu entwickeln, wofür diese Generation steht. Eine der bemerkenswerten Erfindungen im wissenschaftlichen Bereich sind die Research Chemicals. mehr


Definition von Research Chemicals

Der Begriff beschreibt Drogen oder Medikamente die auch als Designer-Drogen oder Forschungs-Chemikalien produziert (oder angeboten) werden. Sie würden verschaffen um bestehende Gesetze bestimmter Drogen umgehen zu können. Die Derivate oder Analoga bestehende Drogen würden verschaffen, indem Änderungen hinsichtlich der chemischen Struktur durchgeführt worden. Somit weißen diese neuen Produkte über eine veränderte chemische Struktur auf, liefern allerdings die gleichen Wirkungen wie verbotene Drogen. Diese Produkte werden häufig als Forschungs-Chemikalien verkauft. mehr


5-MAPB - Synthetische gegen natürliche Wege der Stimulierung von Neurotransmittern

5-MAPB oder auch 1-(benzofuran-5-yl)-N-methylpropan-2-amine ist auch als MDMA-Ersatz bekannt. Bei 5-MAPB handelt es sich um eine stimulierende und halluzinogene Droge und es beeinflusst das zentrale Nervensystem und weckt die Sinne. 5-MAPB ist eine 'psychoaktive' Substanz, welche emotionale und soziale Ergebnisse ähnlich 'Ecstasy' liefert. 5-MAPB ist ein Emphatogen, welches Gefühle von 'Empathie', 'Liebe' und emotionaler Nähe mit anderen aufkommen lässt und kann bei sozialen Bindungen helfen. Es ist ein Trennmittel für Serotonin, Dopamin und Norephedrin. mehr


Effekte und Anwendung von AB-FUBINACA

Chemiker spielen eine sehr wichtige Rolle bei der Erstellung von fantastischen und außergewöhnlichen Chemikalien für den menschlichen Gebrauch. Die Chemikalien geben Menschen und der Gesellschaft ein angenehmes Gefühl. Wir können die Wichtigkeit von Chemikalien in unserem Leben nicht leugnen. Menschen wissen in der Regel nicht sonderlich viel darüber, wie diese Chemikalien unsere Körper und Leben beeinflussen. Manche Menschen vertreten die Ansicht, dass die Verwendung von Chemikalien sehr beschränkt sei, allerdings ist es in der Realität so, dass wird von ihnen abhängig sind. Unser Körper, unser Transport, unsere Infrastrukturen, unsere Medikamente, fast alles ist von der chemischen Energie abhängig. mehr


STS-135 - Wirkstoffforschung jenseits dieser Welt

Wenn es um die Wirkstoffforschung geht kann man nicht leugnen, dass enorm viel Zeit für den Vorgang benötigt wird und auch die Kosten für Unternehmen, Organisationen und Forschungseinrichtungen können enorm sein. In der heutigen Zeit gehen Wissenschaftler und Forscher viel weiter als nur im Labor zu arbeiten, sie können sogar bis in das Weltall jenseits der Erde arbeiten. mehr


3,4-DMMC

3,4-DMMC kristallines Pulver, manchmal auch als 3,4-Dimethylmethcathinon bezeichnet, ist eine Droge, die als Psychostimulanz bezeichnet wird. Psychostimulanzien sind Drogen, welche die körperliche oder geistige Gesundheit oder beides vorübergehend verbessert. Die erste Synthese dieser Chemikalie wurde im Jahr 2012 durchgeführt. 3,4-Dimethylmethcathinon, abgekürzt als 3,4-DMMC, ist eine Designer-Droge. Unter Designer-Drogen versteht man die Drogen, die erstellt und verkauft werden, so dass bestehende Drogen-Gesetze umgangen werden können. Dies schafft man, indem man Derivate oder Analoga bestehender Drogen erstellt, die bereits verboten wurden. Solche Derivate oder Analoga werden geschaffen, indem die chemische Struktur der originalen Droge bis zu einem gewissen Ausmaß oder Grad verändert wird. mehr


UR-144 + AKB-48

Die UR-144 + AKB-48 Räuchermischungen bestehen aus der AKB-48 Chemikalie mit dem IUPAC-Namen H-indazol-3-carboxamid, 1-Pentyl-N-tricyclo [3.3.1.13,7] dec-1-yl. Es verfügt über ein Molekulargewicht von 365,510 g/Mol und die chemische Formel ist C23H31N3O. Die Substanz besteht auch aus UR-144 mit dem IUPAC-Namen (1-Pentylindol-3-yl)-(2,2,3,3-tetramethylcyclopropyl) Methanol. Das Molekulargewicht dieser Chemikalie beträgt 311.461 g/Mol und die chemische Formel lautet C21H29NO. Wenn man beide Chemikalien miteinander kombiniert, bekommen UR-144 + AKB-48 Räuchermischungen sowohl die Wirkungen als auch Nebenwirkungen von UR-144 und AKB-48. Die AKB48 Chemikalie wurde ursprünglich im März 2012 in japanischen Labors als synthetischer Bestandteil einer Cannabis-Räuchermischung identifiziert. Man sagt von dieser Droge auch, dass sie ein potenter Agonist für Rezeptoren mit dem Cannabinoid ist.  mehr


2-FMA

2-FMA ist eine Stimulanz, die zur Amphetamin-Familie gehört. Eine Stimulanz oder Psychostimulanz ist ein Medikament, welche die körperliche oder geistige Gesundheit oder beide gleichzeitig vorübergehend verbessern kann. Obwohl nicht sonderlich beliebt, wird die Substanz immer noch bei Designer-Drogen gefunden und wird unter dem Namen “legal High” vertrieben. 2-FMA oder 2-Fluoromethamphetamine kann auf 2 Arten in den menschlichen Körper gelangen, durch Insufflation oder oral eingenommen. Bei Insufflation handelt es sich um das Einatmen von Substanzen. Diese Form der Einnahme wird in der Regel bei Atemwegsmedikamenten herangezogen, um medizinische Probleme wie Asthma oder Nasennebenhöhlen zu behandeln.  mehr


Warum sollte man etwas über Forschungs-Chemikalien wissen?

Anbieter von Research Chemicals – immer bekannter und beliebter Durch den Anstieg an Reputation und Prestige von Forschungs-Chemikalien im Zusammenhang mit der intensiven Berichterstattung der Medien, gab es immer mehr Anbieter von Research Chemicals im Internet. Das erhöhte Volumen der Einzelhändler zusammen mit den Änderungen der Gesetzen sorgten dafür, dass immer mehr gefälschte und zweifelhafte Produkte verkauft worden. Auch heute gibt es unter den echten Anbietern viele skrupellose Verkäufer, von denen sich Fans Von Forschungs-Chemikalien hüten müssen. mehr


Warum sollte man etwas über Forschungs-Chemikalien wissen?

Das Labor und die Gesundheitsindustrie sind unsichere Arbeitsplätze. Es können einen gefährlichen Materialien erfassen, wenn man sich die Türe eines Labors schreitet. Der Einsatz dieser gefährlichen Materialien in Forschungslaboren und der Gesundheitsindustrie bedeuten eine potentielle Bedrohung der Arbeiter, Patienten, der Öffentlichkeit und der Umgebung. Die zahlreiche Anwendung von Forschungs-Chemikalien konnte bei den Arbeiten im Labor großartige Dienste erweisen, allerdings konnten auch hier die potentiellen Gefahren auf Menschen, Lebewesen, Objekte und der Umwelt nicht ausgeschlossen werden. Es ist wichtig zu wissen auf was man achten muss, wenn man sich Research Chemicals besorgt und man muss auch wissen wie man damit umgeht. mehr


Wie man Forschungs-Chemikalien sicher und sorgenfrei kauft

Bevor man Materialien kauft die man benötigt, macht man sich natürlich zunächst ein paar Gedanken. Manche zahlen beispielsweise lieber eine extra Gebühr um sicher sein zu können, dass die Waren auch sicher ankommen, während andere wiederum illegale Produkte bevorzugen, da die viel günstiger zu erhalten sind. Nicht selten wählen Käufer illegale Produkte um Kosten zu sparen. Dies stellt allerdings niemals die beste Lösung dar und auch das investierte Geld befindet sich auf dünnem Eis.  mehr


Research Chemicals - eine kurze Zusammenfassung

Forschungs-Chemikalien sind experimentelle Chemikalien, die zum Zwecke der wissenschaftlichen Forschung erschaffen wurden. Es ist wichtig, dass diese Chemikalien stets mit äußerster Sorgfalt verwendet werden, da eine unangemessene Handhabung sogar zum Tod führen kann. Sie können gesundheitliche Probleme wie Schweißausbrüche, Herzflimmern, Herzklopfen, hoher Blutdruck usw. hervorrufen. Sie können auch zu Hauterkrankungen führen, wenn sie nicht sachgemäß verwendet werden. Aufgrund der hohen Risiken, setzten Forschungsunternehmen solche Chemikalien immer sehr vorsichtig ein und verfügen natürlich über das benötigte Fachwissen hinsichtlich des Umgangs mit diesen Stoffen.  mehr


Methiopropamin und weitere Produkte

Der Begriff Forschungs-Chemikalien bezieht sich in der Regel auf Chemikalien, die noch nicht ausreichend getestet wurden. Der Begriff Research Chemicals rührt teilweise daher, dass bestimmte Behandlungen durch Chemikalien erfolgten die in Labors entdeckt wurden und ausschließlich in Testbehältern untersucht wurden (in Vitro) oder bei kleineren Tierversuchen. mehr


Tipps für den Kauf von Methoxetamin und anderen Forschungs-Chemikalien

Der Begriff Forschungs-Chemikalien ist im Internet zu einem beliebten Suchbegriff geworden und wurde bekannt durch Chemikalien wie MDPV, Methylon und Mephedron und anderen Chemikalien die in Pillenform oder als Pulver verkauft wurden. Die Anzahl der Anbieter die solche Research Chemicals, kurz RC genannt, verkaufen hat sich gegenüber dem Vorjahr fast verdreifacht. Da die Nachfrage stets gewachsen ist, gab es leider auch immer mehr betrügerische Webseiten auf denen diese Produkte verkauft wurden und auch heute sollte man sich selbst vor Betrügern schützen, indem man ein paar nützliche Tipps kennt, um sicherzustellen, dass man für sein hart verdientes Geld keine gefälschten Produkte erhält: mehr


Was 1,3-Dimethylamylamin ist

Die beliebte ergänzende Komponente 1,3-Dimethylamylamin verfügt über eine große Anzahl unterschiedlicher Namen beim Straßenverkauf. Im Allgemeinen handelt es sich um ein gutes Extrakt oder Öl der Geranien-Pflanze. Diese besondere Verbindung soll die Wirkung von Adrenalin in geringen Mengen imitieren. Derzeit ist es in den meisten Gebieten erlaubt, jedoch kann es aufgrund der Tatsache, dass viele gegen die intensive Forschung von DMAA sind dazu führen, dass die FDA auch dieses Produkt im Laufe der Zeit verbieten könnte, was allerdings jetzt noch nicht der Fall ist. mehr


Ratschläge für den Kauf der richtigen Research Chemicals

Einer der wichtigsten Märkte innerhalb Großbritanniens ist der von Forschungs-Chemikalien und immer mehr Kunden befinden sich auf der Suche nach interessanten Wegen, die Zeit zu vertrieben. Da allerdings so viele unterschiedliche Research Chemicals zur Verfügung stehen kann es schwierig für jemand sein zu entscheiden welches Produkt man kaufen soll und man kann völlig falsche Mengen und falsche Formen eines Produktes kaufen oder natürlich viel zu viel zu bezahlen. Aus diesem Grund geben wir hier Tipps darüber, wie man die geeigneten Forschungs-Chemikalien ermitteln kann um sicherzustellen, dass wenn man beispielsweise Methoxetamin, Camfetamin oder andere Chemikalien kauft, man auch eine richtige Entscheidung fällt.  mehr


Forschungschemikalien für Psychonauten: die globale Explosion der Designer-Psychedelika

Legale und halb-legale chemische Analoga von psychedelischen Drogen können über das Internet erworben werden und die aktive Online-Community experimentiert mit diesen Produkten und tauscht miteinander ihre Erfahrungen aus. Wie regelmäßige Leser meiner Kolumne wissen, unterstütze ich ausdrücklich die wissenschaftliche Forschung im Bereich der medizinischen Nutzung von Cannabis und psychedelischen Drogen. Ich denke dass die Forschung in diesem Bereich zu einer Vielzahl medizinischer Behandlungsmöglichkeiten führen kann und ich habe vor kurzem einen Artikel über alle nicht medizinischen wissenschaftlichen Forschungsarbeiten verfasst, auf die ich in Zukunft mit Psychedelika hoffe. mehr


Komplikationen bei der Gesetzgebung von Legal Highs

Eine einfache Kriminalisierung des Marktes ist nicht unbedingt eine vernünftige Lösung. Um dies zu verstehen, muss man zunächst Bescheid über die Komplexität Bescheid wissen, welche bei der Zuordnung gesundheitlicher und anderer Risiken im Zusammenhang mit Legal Highs verzeichnet wird. Offensichtlich gibt es mögliche gesundheitliche Gefahren bei Legal Highs, zumindest bei den allerneuesten Verbindungen, da niemand genau sagen kann, welche langfristigen Auswirkungen auftreten können – oder aber welche kurzzeitigen Wirkungen verzeichnet werden, was natürlich von der Person abhängt, welche die Substanz zu sich nimmt und auch davon, welche Substanzen miteinander vermischt werden. mehr


Was sind Research Chemicals?

Bei Forschungs-Chemikalien handelt es sich um bestimmte Chemikalien, die in der wissenschaftlichen Forschung von Wissenschaftlern, Chemikern, Pharmakologen, Medizinstudenten, Chemiestudenten, Toxikologen und vielen anderen Fachleuten der wissenschaftlichen Gemeinschaft verwendet werden. Einige Research Chemicals wurden als Designer-Drogen betitelt, da es sich um Verbindungen handelt, welche für spezifische pharmakologische Zwecke synthetisiert wurden. mehr


Hinweis zum Kauf von Research Chemicals!

Das Internet ist zum Mittelpunkt unserer gesamten Existenz geworden und das Web ist der primäre Ort für soziale Aktivitäten und Informationen, sowie erste Anlaufstelle für den Kauf von Produkten für den heimischen Bedarf sowie Bildung. So stellt man bei seinen Recherchen sicher, dass beim Kauf von Research Chemicals sichergestellt wird, dass man diese von seriösen Produzenten und Vertreibern erhält. Hier sollte man stets vorsichtig sein, denn der Kauf von Forschungs-Chemikalien Von nicht seriösen Anbietern kann zu gefährlichen Nebenwirkungen führen. mehr